Yetkin Club Hotel

Hotel Yetkin Club Hotel Reisebericht


Das Yetkin Club Hotel****- Side & Alanya

erfährt bei Holiday Check eine Weiterempfehlung von 99 %

bei einer Gesamtbewertung von 5.6 von 6. Also wirklich empfehlenswert, und nach erfolgter Reise kann ich wirklich bestätigen, dass es lohnenswert ist, die schönsten Tage des Jahres – seinen Urlaub – dort zu verbringen.

Angeboten wird das Yetkin Club Hotel mit All Inklusive:

  • Frühstück, Mittag- und Abendessen in Buffetform
  • Langschläfer-Frühstück
  • Eiscreme zum Abendessen (Mai-Oktober)
  • Pro Aufenthalt 1x Abendessen im Spezialitätenrestaurant (mit Reservierung)
  • Kaffee/Tee und Kuchen
  • Mitternachtssuppe
  • Lokale Getränke (10-24 Uhr)
  • Tägliche Auffüllung der Minibar mit Softdrinks, Wasser und Bier

Der Bustransfer beträgt: 1:45 Uhr, das Einchecken in meinem Fall 5 Minuten. Das Personal an der Rezeption ist sehr freundlich, das Koffertragen zum Zimmer gehört zum Service.

Yetkin Club Hotel: Die Anlage

Die Anlage besteht aus 2 3-stöckigen Haupthäusern, die auf jedem Flur 17 Zimmer beherbergen.

Yetkin Club Hotel

 

Pro Flur 17 Zimmer x 3 Etagen

Die gesamte Anlage zeichnet sich durch sehr viele gepflegte Grünanlagen aus, aufgelockert mit griechisch-römischen Statuen und angelegten Wasserläufen.

 

 Yetkin Club Hotel

Wegweiser helfen sich zurechtzufinden.

Rechteckig liegen links und rechts die beide Haupthäuser, in der Mitte befindet sich der Pool und Kinderpool mit Umkleidemöglichkeit.

Am oberen Ende des Kinder-Pools findet man das Speisehaus.

Yetkin Club Hotel: Die Zimmer

Yetkin Club Hotel Die Zimmer sind etwa 18 bis 20 qm, ausgestattet mit

  • Klimaanlage (individuell regulierbar)
  • einem Doppelbett und
  • einer zusätzlichen Couch
  • einem Schreibtisch mit Stuhl
  • Telefon
  • Mietsafe
  • Sat-TV Flachbild und
  • Minibar, Getränke inklusive, die jeden Tag aufgefüllt wurden. An alkoholischen Getränken stand insoweit nur Bier zur Verfügung, ansonsten Softgetränke wie Wasser, Cola und Fanta.

Über TV wurden ZDF, ARD RTL SAT Kabel Pro 7, VOX etc. empfangen.

Bad:

Yetkin Club Hotel Das Bad fällt eher klein aus, enthält – was gerade für Frauen immer sehr wichtig ist- aber viele Ablage – Möglichkeiten, da rechts und links neben dem Handwaschbecken kleine Schränkchen vorhanden sind. Was nicht immer selbstverständlich ist: Die Dusche, obwohl 3. Etage, hatte permanent sehr guten Wasserdruck. Ein Föhn ist vorhanden.

Zum Zimmer gehörte ebenfalls ein kleiner Balkon mit Tisch, 2 Stühlen und Wäschespinne.

Geraucht werden kann auf dem Balkon.

Yetkin Club Hotel: Pools

Das Yetkin Club Hotel verfügt über einen Kinderpool und einen Pool für Erwachsene. Der Pool für Erwachsene ist ausschließlich über 2 Leitern zu begehen, er startete bei  1,65 und erreichte eine Tiefe bis 2,50 m. Liegen am Pool waren in ausreichender Zahl vorhanden.

Bade-Handtücher pro Person 1 konnte gegen Pfand 5 € ausgeliehen werden, das Pfandgeld wurde bei Abreise wieder zurückgezahlt, erhältlich am Strand. Die Strandtücher konnten jeden Tag getauscht werden, obwohl nur 2-tägig deklariert wurde.

Geöffnet waren die Pools von 7:00 Uhr bis 19 Uhr. In dieser Zeit lief am Pool dezente Hintergrundmusik.

Yetkin Club Hotel: Essen und Trinken

Das Frühstücksbüfett war von 7.30 Uhr bis 10.00 Uhr geöffnet, es standen mehrere Wurst- und Käsesorten, Obst, Salate, verschiedene Körner und Nüsse sowie diverse Marmeladensorten zur Verfügung. Draußen vor der Tür  wurden auf Wunsch Spiegelei, Rührei etc. zubereitet.

 Yetkin Club Hotel

 

Am ersten Tag war für Kaffee oder Tee Selbstbedienung angezeigt, ab dem zweiten Tag haben sehr aufmerksame Kellner nach dem Getränk gefragt und dieses dann auch serviert.

Frischgepresster Orangensaft musste mit 1 € bezahlt werden. Andere Säfte waren kostenfrei am Automaten verfügbar, Milch und diverse Joghurtsorten, Cornflakes und Rosinen ebenfalls.

Der Speisesaal ist ausreichend groß, zusätzlich wurden am Pool ca. 20 Tische eingedeckt.

Draußen darf geraucht werden, im Saal nicht.

Die Mahlzeiten:

  • Frühstück
  • Mittag  – ab 12 Uhr auch am Strand
  • Kaffee ab 16 Uhr und
  • Abendbrot.

Getränke:

Getränke wurden an der überdachten Pool-Bar ausgeschenkt, seitlich vom Pool standen 12 4erTische und  8 Barhocker zur Verfügung.

Von morgens 10 Uhr bis Mitternacht konnte man zwischen alkoholischen und nicht-alkolischen Getränken wählen. Bei den alkoholischen Getränken handelte es sich um ortsübliche Getränke.

Zum Mittagessen und Abendbrot wurden die Getränke beim Kellner bestellt (auch Rotwein, Rose, Weißwein) Bier, Brause und Wasser.

Im selben Saal, auf der Empore und am Pool fanden alle weiteren Mahlzeiten statt. Auch Eis stand zur Verfügung. Es gab jeden Abend 5 Sorten, mit Bedienung.

Mittagessen-Auswahl: Büfett 4 verschiedene Sorten Hauptgerichte, Fleisch, Fisch, Gemüse, Beilagen. Das Essen war lecker und sehr schmackhaft.

Yetkin Club Hotel: Der Strand

Yetkin Club Hotel Zum Strand gelangt man durch eine private Straßenunterführung, sehr sauber, toll geschmückt mit bunten Boden- und Wand-Mosaiken und Spiegeln.

Diese Unterführung wird abends geschlossen nach der letzten Strandabendveranstaltung, damit Fremde nicht auf das Gelände gelangen können. Der Weg zum Strand beträgt ca. 3 Minuten.

Der Privatstrand hat etwa eine Länge von 60 Meter danach befindet Freifläche weit genug bis zur nächsten Anlage.

Der Strand ist ein Sandstrand, allerdings die letzten 2 Meter zum Wasser und die ersten 2 Meter im Wasser sind Kies-Sand-Gemisch, das gut ohne Badeschuhe zu begehen ist.

Leider ist der Strand nicht flachabfallend und es wird relativ schnell tief. Deshalb  befindet sich am Strand ein zusätzlicher Kinderpool mit 2 kleinen Wasserrutschen.

Kostenlose Sonnenschirme und Liegen sind ausreichend vorhanden, Sonnenschirme werden durch das Personal gebracht.

Yetkin Club Hotel

Es gibt keine Strandverkäufer 😉 , lediglich ein Händler auf Kamel, um Fotos zu machen. Er kommt nur einmal am Tag.

Yetkin Club Hotel Ab 12 Uhr wird auch am Strand für das Mittagessen eingedeckt, überdacht aber offen. Hier findet man ein Büfett mit fast mehr Auswahl als im Haupt-Speisesaal. Eine Bar ist vorhanden, an der man sich selbst mit Kaffee bedienen kann, alle weiteren Getränke werden nach Bestellung an den Tisch gebracht.

 

Getränke am Strand beim Baden:

Diese Getränke holt sich jeder selbst von der Strandbar. Getränke dürfen mit an den Strand genommen werden.

Wassersportmöglichkeiten gibt es keine. Ebenso ist kein Tennisplatz vorhanden.

Alle Animationen finden ausschließlich am Strand statt.

  • Volleyball
  • Dart
  • Luftgewehrschießen
  • Beachvolleyball
  • Boccia
  • Gymnastik
  • Tischtennis
  • Gartenschach

In der Hauptanlage herrscht daher, bis auf die dezente Hintergrundmusik absolute Ruhe.

Einmal pro Woche nach dem Abendbrot wird Bingo-Spiel angeboten. Abendveranstaltungen wie Bauchtanz etc. finden insgesamt am Strand statt.

Abreise:

Für Frühreisende gibt es Kaffee und ein Launch-Paket, das am Abend zuvor bestellt werden muss.

Personal und Trinkgeld:

Strandbar und Poolbar: jeden 2. Tag 1 €, war völlig okay

Zimmermädchen: jeden 3. Tag 5 €

Das gesamte Personal war ausgesprochen freundlich. Die Deutschkenntnisse der Kellner sind schmal, aber ausreichend, um sich zu verständigen 😉 . An der Rezeption wird deutsch gesprochen, der Chef des Hauses Hasim Yetkin spricht ebenfalls deutsch

Einkaufsmöglichkeiten:

Auf dem Hotelgelände befindet sich ein Textil-Shop mit sehr guter und preiswerter Ware, kein Handeln erforderlich und möglich, da Festpreise.

Drogerie, Zeitungsladen, Schmuckgeschäft Friseur und ein Arzt sind vorhanden.

Touren können an der Rezeption oder bei der Reiseleitung gebucht werden. Einen Shuttle-Service gibt es nicht.

200 Meter zu Fuß links aus der Anlage hinaus findet ein riesiger Wochenmarkt 1-2 pro Woche statt. Dort kann von Garderobe über Obst und Gemüse so ziemlich alles gekauft werden.

Ebenso 200 Meter zu Fuß entfernt befinden sich feste Geschäfte, die täglich geöffnet haben. Nach Alanya sind es etwa 12 Kilometer, nach Konakli 500 Meter.

Preis:

Im Jahr 2015 wurden für 2 Personen All inklusive mit Flug pro Person ca. 1.200 € im Oktober gezahlt.

 

Fazit:
Yetkin Club Hotel ist eine kleine, saubere, ruhige und nette Anlage, wenig Einzel-Reisende. Absolut empfehlenswert!

Hier kannst du das Yetkin Club Hotel buchen