Florida Marco Island

Warum lohnt es sich, unbedingt auf Marco Island, Florida, USA Urlaub zu machen


Reisebericht von Marco Island nach New Orleans|2

Von Tallahassee nach New Orleans Der nächste Tag lief ähnlich ab. Es ging durch die Staaten Alabama, Mississippi nach Louisiana. Unendlich lange Betonbrücken über das Mississippi-Delta und teilweise bis 8m unter dem Meeresspiegel bis nach New Orleans, das ja bekannterweise  auch unterhalb des Meeresspiegels liegt und dadurch nach dem Hurrikan Katherina große Probleme auftraten. Der riesige See Pontchartrain bedrohte damals die Stadt, die ohnehin schon reichlich zerstört war und unter Wasser stand. Heute sieht man nur noch einzelne Ruinen. Hier ist eine enorme Aufbauarbeit geleistet worden. Sehr schöne Wohnanlagen im Umkreis der Stadt. Das alte Südstaatenflair ist bei Fahrten mit den schönen historischen Streetcar Lines (Tageskarte für 3 $)durch den Garden District bis nach Carrollton, durch Mid-City bis zum City Park mit dem  Museum of Art oder bei Spaziergängen durchs French […]


Reisebericht von Marco Island nach New Orleans|1

Die Aufenthalte auf Marco Island sind immer mit dem Ziel verbunden, ein  lohnenswertes zusätzliches Event zu finden, um eine nette Ecke kennenzulernen. Bisher führten uns die Kurzreisen nach Miami, Key West, auf die Bahamas, Las Vegas und nun schließlich nach New Orleans. Mit dem flotten Flitzer von der Autovermietung sollte die Reise über zwei Tage gemacht werden. Immerhin sind es ca. 1500 km, die bei sehr warmem Wetter absolviert werden, kein Problem mit Fahrzeugen von der Mietwagenfirma Alamo, die extrem preiswert ist und selbst Kleinwagen mit allem Komfort anbietet. Selbst der hilfreiche Tempomat – in USA wirklich angebracht, da die Kontrollen streng und teurer sind – ist immer vorhanden. Gesagt getan. Der Weg über die Interstate (Autobahn) ist der längere aber zeitmäßig kürzere Weg. Wenn man mehr bebaute Gegend sehen […]


Reisebericht-USA-Florida –Marco Island

Shoppen in der Umgebung Wir haben im letzten Teil geendet mit… man stelle sich vor was an diesem Tag im ganzen Land verballert wurde. Da wären doch 10 Paar gute Schuhe locker mit dabei und immer noch sogenannte Peanuts gewesen…manno eh. Naja, dann habe ich eben in die eigene Tasche gegriffen und mich in die attraktivste Shoppingmall dieser Gegend eingebracht. So eine Art Pflichtprogramm für mein Fifty-Seelchen….   Obwohl eigentlich muss man nicht so weit fahren, um schön einzukaufen. In Marco Island fängt es an, denn dort gibt es viele nette Geschäfte (aber keine vernünftigen Schuhgeschäfte)  und es geht weiter kurz vor der Kreuzung zum Highway  US 41 mit dem Prime Outlets Stores Naples und einem riesigen Wal Mart. Auf dem sogenannten Tamiami Trail Richtung Naples Zentrum und Fort Myers […]


Reisebericht-Der Independence Day und auf Marco Island und shoppen in der Umgebung

Die Unabhängigkeit der USA begann 1776 und wird seit dieser Zeit sehr festlich begangen. Es ist schon ein ungewöhnlicher Eindruck, wie stolz die US-Amerikaner auf ihre Unabhängigkeit sind und wie gerne sie den Independence Day feiern. Besonders wird hier Flagge gezeigt. Wir haben ihn schon zweimal auf Marco Island erlebt. Alle Veranstaltungen leben von einer gewissen Freiwilligkeit. Es wird gesponsert was das Zeug hält. An dem sonst zur Sommerzeit so leeren Strand von Marco Island gibt es nun Veranstaltungen für die Kinder, so wie wir es aus Deutschland kennen, basteln, malen auf Papier und Gesichtern, Sackhüpfen usw. Das einzige, was ich vermisse, ist diese unbändige und hörbare Freude, die uns Deutschen zu eigen ist, wenn wir von einer Sache begeistert sind. Die Amerikaner sind da eher leise, zurückhaltend ich würde […]


Reisebericht Marco Island

USA–Florida–MARCO ISLAND-Reisebericht

Marco Island eine Trauminsel in Florida – ein Urlaub für Genießer  und Sportbegeisterte und der richtige Ort für Golfer Es gibt im Internet eine Hitliste der weltweit schönsten Strände. So weit so gut: Das ist sicher eine sehr schöne Orientierung, jedoch möglicherweise auch ganz schön subjektiv oder  kommerziell betont? Man kann es sehen wie man will. Es gibt immerhin schöne Alternativen, die eben auch die Möglichkeit bieten, nicht nur schöne Strände zu haben, sondern viele interessante Abwechslungen.  Davon möchte ich Euch heute berichten. Ein schönes Beispiel ist die Insel Marco Island am Golf von Mexiko in Florida. Hier geht es nicht um den sicher sehr bequemen All-Inklusive-Urlaub, sondern um eine individuelle Form der Reiseunternehmung, die Dank der Internetkommunikation viele Möglichkeiten bietet. Unterkünfte gibt es von hier in Florida z.B. bis […]